O’zapft is! Es isch Oktoberfescht-Zit

Das Oktoberfest oder die Wiesen, wie die Einheimischen von München DE ihr Volkfest liebevoll nennen, ist auch bei uns Schweizern ein beliebtes Fest. Die Münchner Tradition nutzen wir Seisler ebenfalls als Anreiz zu einem Fest.

Angefangen hat das Volksfest mit König Ludwig I. vor über 200 Jahren. Er sass wohl selbst einst gemütlich auf einer Bank in einem Bayerischen-Biergarten und genoss ein halbes Hendl und ein kühles Mass Bier. So dass er sich entschloss 1810 sein Hochzeitsfest mit Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen am damaligen Stadtrand auf der Wiese zu feiern.

Das Fest erhielt solchen Anklang unter den Einheimischen, dass im darauffolgenden Jahr der Landwirtschaftliche Verein in Bayern beschloss das Fest weiterhin stattfinden zu lassen – eine Tradition entsteht. Von da an wuchs das Fest von Jahr zu Jahr. Nebst den bäuerlichen Leistungen kamen Karussells und Schaukeln dazu. Als 1886 das Oktoberfest Strom erhielt, war das der Startschuss für immer mehr Atraktionen. Heute versprechen über 100 Fahrgeschäfte den Besuchern Spass.

RegioVa lässt dich an der Tradition teilhaben. Gemeinsam feiern wir regionale Produkte der RegioVa-Produzenten.

Verkauft durch : Regiova
Verkauft durch : Regiova
Verkauft durch : Neuhausschoggi
Verkauft durch : Fleisch und Brau
Verkauft durch : Regiova
Verkauft durch : Regiova
2.00 CHF3.00 CHF
Verkauft durch : Regiova

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.